• +49-(0)40-20906700

Anleitung "RUT5XX/RUT9XX mit Ubiquiti Bullet"

Erstkonfiguration

Zuerst die Bullet per Netzwerkkabel mit dem mit "POE" beschrifteten Anschluss am PoE-Injector verbinden. Einen der LAN Anschlüsse des Teltonika mit dem Anschluss "LAN" am PoE Adapter verbinden.

Im Browser geben sie jetzt 192.168.1.20 ein und sollten dann so ein Fenster angezeigt bekommen.

ubnt
als Username und als Passwort verwenden.

In der Konfigurationsoberfläche interessieren wir uns nur für 2 Menüs.

1. WIRELESS:

dann von oben nach unten durcharbeiten
(Station ohne WDS nutzen)
hinter SSID auf Auswählen klicken

im sich öffnenden Fenster das zu nutzende Netzwerk anwählen und mit Auswählen bestätigen

jetzt nur noch WLAN Schlüssel eintragen falls es sich um ein verschlüsseltes Netzwerk handelt und dann Übernehmen klicken

(Wenn der Kreis davor zur Auswahl fehlt einfach den Namen kopieren und dann im SSID-Feld eintragen.)

Falls das Netzwerk verschlüsselt ist unter WPA Schlüssel den Netzwerkschlüssel eintragen.

(Falls die SSID manuell eingetragen wurde kann es nötig sein bei Sicherheit auch manuell WPA2-AES und PSK auszuwählen.)

Nachdem Übernehmen angeklickt wurde noch mit Anwenden bestätigen.
(Dieses blaue Feld erscheint dann oben auf der Seite.

Jetzt ist ein neues WLAN Netzwerk als "Internetquelle" eingestellt.

2. NETWORK

Jetzt kommen wir zum Network Teil, der muss nur einmal eingetragen werden und ändert sich nie.
Bitte einfach exakt diese Einstellungen verwenden und dann mit Change und Anwenden übernehmen.
Danach ist der Bullet immer über 192.168.11.1 erreichbar.

Nachdem Übernehmen angeklickt wurde noch mit Anwenden bestätigen.

Die Bullet startet jetzt kurz neu und ist dann fertig konfiguriert.

Jetzt werden Sie eine Fehlermeldung angezeigt bekommen und können momentan nicht mehr auf die Konfiguration zugreifen, das ist normal.





Nun können Sie den LAN Anschluss des Bullet PoE Adapters mit dem WAN Anschluss des Teltonika Routers verbinden.
Im Teltonika Router stellen Sie im WAN Menü auf Wired um, dann wird die WLAN Verbindung des Bullet genutzt und kann vom Teltonika weiterverteilt werden.

Wenn Sie wieder die Mobilfunkverbindung nutzen wollen stellen Sie WAN wieder auf "Mobile" (LTE) um oder nutzen die Backup WAN Funktion zur automatischen Umschaltung zwischen Wired (per Netzwerkkabel verbundener Bullet am WAN Anschluss) und Mobile (Mobilfunkverbindung über SIMkarte).




Um ein anderes WLAN Netzwerk im Bullet einzustellen müssen Sie ab dann nur noch mit dem Teltonika per Netzwerkkabel oder WLAN verbunden sein. Der Teltonika leitet dann direkt weiter.

Netzwerk wechseln

Im Browser geben sie jetzt 192.168.11.1 ein und sollten dann so ein Fenster angezeigt bekommen.

Passwort und Login sind wenn nicht bereits von Ihnen geändert

ubnt
und
ubnt

In der Konfigurationsoberfläche wählen wir den Reiter WIRELESS aus.

1. WIRELESS:

dann von oben nach unten durcharbeiten
(Station ohne WDS ist bereits ausgewählt)
hinter SSID auf Auswählen klicken

im sich öffnenden Fenster das zu nutzende Netzwerk anwählen und mit Auswählen bestätigen

jetzt nur noch WLAN Schlüssel eintragen falls es sich um ein verschlüsseltes Netzwerk handelt und dann Übernehmen klicken

(Wenn der Kreis davor zur Auswahl fehlt einfach den Namen kopieren und dann im SSID-Feld eintragen.)

Falls das Netzwerk verschlüsselt ist unter WPA Schlüssel den Netzwerkschlüssel eintragen.

(Falls die SSID manuell eingetragen wurde kann es nötig sein bei Sicherheit auch manuell WPA2-AES und PSK auszuwählen.)

Nachdem Übernehmen angeklickt wurde noch mit Anwenden bestätigen.
(Dieses blaue Feld erscheint dann oben auf der Seite.
 

Jetzt ist ein neues WLAN Netzwerk als "Internetquelle" eingestellt.

Sie können die Seite schließen.

Google Analytics deaktivieren Status: Opt-Out-Cookie ist nicht gesetzt (Tracking aktiv)